Erlebnisgutschein Feuerwehr IFA W50 TLF16 LKW selber fahren mit Löschübung

Tanklöschfahrzeug mit Allradantrieb für unwegsames Gelände.


Feuerwehr IFA W50 TLF16 LKW fahren

3 Runden für eine Person auf dem  IFA W50 TLF16

und 2500L Wasser verspritzen in Löschübung.

 

Im Preis enthalten sind der Kraftstoff, Betriebsmittel und Versicherung.


Bitte beim Fahrtermin beachten - Wegen der Gefahr des Einfrierens vom Löschwasser kann in den Monaten November bis April die Feuerwehr nicht gefahren werden!

100,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Fahren Sie dieses Fahrzeug über 3 Runden, simulieren Sie eine Löschübung, indem Sie die 2500l Wasser verspritzen und tanken Sie den Löschwassertank hinterher wieder auf.


Details


Teilnehmer

  • 1 Person

Mitfahren

  • Bitte vorher erfragen!

Ort

  • auf der Panzerstrecke von Panzer-Power GmbH bei Mahlwinkel/Sachsen-Anhalt

Mitzubringen

  • festes Schuhwerk
  • bequeme Kleidung

Zuschauen und Fotos machen

  • Zuschauer sind natürlich herzlich willkommen!

Teilnahmevoraussetzungen

  • Mindestalter beim Selberfahren: 16 Jahre

Verfügbarkeit

  • ganzjährig

Wetter

  • Bitte beim Fahrtermin beachten - Wegen der Gefahr des Einfrierens vom Löschwasser kann in den Monaten November bis April die Feuerwehr nicht gefahren werden!

Dauer

  • ca. 1 Stunde


Informationen zur Feuerwehr IFA W50 TLF16


Das Tanklöschfahrzeug IFA W50 TLF16 wurde selbstständig, meist aber im Zusammenwirken mit anderen Lösch- und Sonderfahrzeugen an Brand- und Unfallstellen eingesetzt. Das TLF 16 basiert auf dem W50 LA und war in der ehemaligen DDR weit verbreitet im Einsatz. Der Vorderbau ist in Ganzstahlbauweise hergestellt. Fahrerhaus und Mannschaftskabiene bilden eine Einheit und bieten bis zu sechs Einsatzkräften Platz. Der Hinteraufbau ist als Koffer in Gemischtbauweise mit Geräteräumen für Seitenbeladung gefertigt. Außer dem 2000 Liter Wassertank ist ein 500 Liter Schaumbildnerbehälter fest eingebaut.

 

Technische Daten | IFA W50 TLF16

 

- Fahrgestell: VEB IFA Automobilwerk in Ludwigsfelde
- Motor: R4 - Zylinder, Viertakt Diesel
- Hubraum: 6,56 Liter
- Getriebe: 5-Gang-Wechselgetriebe
- Leistung: 92 kW / 125 PS bei 2600 U/min
- Radstand: 3,62m
- Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h
- Besatzung: 1+5
- Zul. Gesamtgewicht: 10.300 kg
- Länge: 7,085m
- Breite: 2,5m
- Höhe: 3,1m